Unternehmen 2018-07-26T15:36:20+00:00

Dürfen wir vorstellen:

Die Christian Meyer GmbH

„Seit nun mehr als 65 Jahren bieten wir unseren Kunden ein umfassendes Leistungsspektrum und erfüllen Wünsche einer individuellen Oberflächenbehandlung kompetent, professionell und termingerecht.“

Christian Meyer, Geschäftsführer der Christian Meyer GmbH

 

Über uns

 

Auszug aus der Celleschen Zeitung zum 60jährigen Betriebsjubiläum

Die Christian Meyer GmbH: die kompetente Adresse für Malerarbeiten aller Art, Wärmedämmung, Betonsanierung und Sandstrahlarbeiten. Christian Meyer und sein Team bieten ein umfassendes Leistungsspektrum an. Ob kleine Innenarbeiten, große Fassaden oder Spezialaufträge, bei der Firma Meyer sind Sie an der richtigen Adresse. Seit der Gründung vor 60 Jahren bildet der Fachbetrieb aus. „Wir ziehen unsere eigenen Spezialisten heran“, betont Geschäftsführer Christian Meyer. Das sei auch notwendig bei der Vielseitigkeit des Berufs und den unterschiedlichsten Ansprüchen der Kunden.

Doch vor jeder Auftragsannahme steht erst einmal die ausführliche Beratung des Kunden. Das ist die Kernkompetenz von Christian Meyer. Er hat, wie sein Vater Uwe Meyer, den Beruf des Maler und Lackierers von der Pike auf gelernt. Ob einfachste Malerarbeiten oder aufwendige Techniken wie beispielsweise Venezianische Spachteltechniken – das Team erledigt alle Aufträge zuverlässig und pünktlich. Die Wärmedämmung sowie die Betonsanierung und die damit verbundenen Sandstrahlarbeiten sind schon seit vielen Jahren das Kerngeschäft von Meyer. Dabei beweist die Christian Meyer GmbH, dass die Fassadengestaltung bei einem Wärmedämmverbundsystem auch schön aussehen kann, wie die bekannten Papageien auf einer Fassade in Walsrode zeigen, die frei Hand gestaltet wurden. Ein weiterer wichtiger Aufgabenbereich des Unternehmens ist die Ausführung von Sandstrahlarbeiten sowohl stationär als auch mobil.

Das Unternehmen ist bestens aufgestellt mit Maschinen und eigenen Lkws. Dadurch werden unnötige Kosten und lange Wartezeiten vermieden, schließlich kommen die Kunden aus einem Umkreis von mehr als 100 Kilometern. Bei allen Aufträgen legt Geschäftsführer Christian Meyer, wie bereits sein Großvater Walter und sein Vater Uwe, großen Wert auf kompetente Beratung, professionelle Planung und termingerechte Durchführung. Für ihn ist dies das Geheimnis des Erfolges der Firma, die länger als „60 Jahre“ besteht. Unverzichtbar ist dabei für den Geschäftsführer das technische Know-how seiner Mitarbeiter. Für ihn sind regelmäßige Mitarbeiterschulungen selbstverständlich, damit die neuesten Materialien und modernsten Techniken beherrscht werden.

 

Historie

 

Das Alte Rathaus wurde in den 60er Jahren von Walter Meyer in Welfengelb gestrichen.

Der Firmengründer – Walter Meyer

Allen Grund zum Feiern hat das Team der Christian Meyer GmbH, schließlich besteht der Familienbetrieb Meyer heute auf den Tag genau seit 60 Jahren. Den Grundstein des Unternehmens legte Walter Meyer. Im Jahre 1919 in Celle geboren, machte er sich nach Lehre und Meisterprüfung am 19. Januar 1953 im Fortuna Sportheim in der Kampstraße selbständig. Schon bald darauf expandierte der Betrieb und wurde in den Bremer Weg verlegt. 1957 ließ der Malermeister ein Betriebsgebäude errichten, das heute als Wohnhaus genutzt wird.

In seine Fußstapfen trat Uwe Meyer, der älteste der beiden Söhne, schon von klein auf wollte er immer etwas Handwerkliches arbeiten. 1949 in Celle geboren absolvierte er seine Ausbildung von 1964 bis 1967 im väterlichen Betrieb. Seine Meisterprüfung legte er 1975 in Lüneburg ab. Von seiner Ehefrau Margrit tatkräftig im Betrieb unterstützt, stand 1996 die Vergrößerung der Firma an. Uwe Meyer siedelte den Betrieb ins Gewerbegebiet nach Westercelle um.

Hier begann auch die Karriere von Christian Meyer, heutiger Geschäftsführer des traditionsreichen Unternehmens. „Ich bin mit Pinsel und Rolle groß geworden“, beschreibt der Sohn von Uwe und Margrit Meyer seine Kindheit. 1980 geboren, begann er 1998 eine Lehre als Kaufmann im Groß- und Außenhandel für Farben und Lacke. Gleich im Anschluss folgte seine verkürzte Lehre im Malereibetrieb Fred Eggert in Celle. Schon im Jahre 2003 legte er seine Prüfung zum Maler- und Lackierermeister bei der Handwerkskammer Hildesheim ab. „Mit 23 Jahren war ich damals der jüngste Meister in Niedersachsen“, sagt Christian Meyer stolz.

Im Jahre 2001 trat er in den väterlichen Betrieb ein, seit 2002 ist er Gesellschafter und Geschäftsführer. Heute beschäftigt das Unternehmen mehr als 30 Mitarbeiter, unter ihnen fünf Auszubildende.

Wir sind für Sie unterwegs.

Schreiben Sie uns und vielleicht kommen wir demnächst auch zu Ihnen.

EINE MAIL VERFASSEN